Leider nur 1:1

Das Spiel gegen MtV Gifhorn hatten wir unter Kontrolle schiessen das 1:0 im Richtigen Moment!MTV war 10 min am Drücken.
Dann waren wir auch viel Präsenter .
Nach der HZ sind wir gut rein gekommen und haben mehr vom Spiel gehabt.
Im Umschaltspiel sind wir nicht klar in unseren Aktionen! Und machen hier zu Hause nicht den Deckel zu. So ist dann auch leider der Fußball wenn du dann nicht das 2. machst und der Gegner noch die Hoffnung bekommen wir in der 90min das 1:1.
Die Mannschaft und auch wir als Trainer Team sind traurig das es nicht für eine Dreier gereicht!
Jetzt gilt es heute noch nach denken
Morgen wieder Freie Köpfe bekommen weil die nächsten Aufgaben stehen wieder an. So Kosta Rodrigues zum Spiel. 

Zurück