1:1 gegen Spitzenreiter

Eine klasse Mannschaftsleistung hat die   Mannschaft am Sonntag gegen den Tabellenführer liefert!
Wir wollten von Anfang an den Gegner unter Druck setzen und haben auch verdient in der 8 min das 1:0 erzielt.
Jetzt haben wir auch weiter nach vorne gespielt und hatte sehr gute umschalt Momente gehabt, allerdings nicht gut ausgespielt! Hildesheim hat dies auch gut verteidigt.
2Hz sind wir ebenso aggressiv gewesen. Nach dem wir am Flügel durch gebrochen sind wurde die Flanke geklärt nach aus! Dort haben wir dann Nicht dierichtige Entscheidung getroffen und waren in der Rückwärts Bewegung unsortiert.
Dadurch fiel der aAusgleich. Unsere Verteidiger reklamierten Abseits was aus unserer Sicht schwer zu erkennen war.
Im Nachgang sahen wir uns die Szene nochmals an und mussten feststellen, dass der Linienrichter die Fahne hätte heben müssen.
Im weiteren Verlauf des Spiels hat Hildesheim das Tempo oben gelassen und ab der 70 min verschwanden bei uns auch die Kräfte. Unser TW hat ihr 2x gut die Höhe antizipiert und die Torchancen des Gehners vereitelt.
In der aller letzten Minute waren nach einer Balleroberung war nochmal eine Groß­chan­ce die der TW von Hildesheim leider super gehalten hatte.
Fazit wir sind mit dem Punkt mehr als Glücklich sondern eher Stolz wie die Mannschaft insgesamt aufgetreten ist .

 

Zurück